Lehre

Die Lehre vermittelt mit einer hohen Wertschätzung der 1zu1 maßstäblichen Arbeit künstlerische Arbeitsprozesse. Auf der Basis von Grundlagen des zeichnerischen, farblichen und plastisch-räumlichen Arbeitens bedeutet dies in Bezug auf das Studium der Architektur und Stadtplanung eine Schulung von Wahrnehmung, Darstellung und Gestaltung von Raum.

Als ein wichtiges Ziel, gilt der selbstverständliche Umgang mit den darstellerischen Mitteln, wie auch die Sicherung der eigenen Entscheidungsparameter im künstlerischen, entwerfenden Arbeitsprozess. Dies wird durch das Arbeiten in unterschiedlichen zwei- bzw. dreidimensionalen Darstellungen in verschiedenen Materialien wie auch den wichtigen Bezug der Auseinandersetzung mit dem Kontext, hergeleitet, d.h. die Möglichkeiten des historischen, des soziologischen, des kulturellen, oder beispielsweise des technischen Kontexts. Der Entwurf gewinnt durch den Kontext seine eigenen Regeln, die zu beachten oder gerade umzustoßen sind und es ist der Prozess der Auseinandersetzung mit den Bedingungen des Kontextes, der die Arbeiten gründet.

Da die Methodik innerhalb des künstlerischen Arbeitens nicht an bestimmte Materialien gebunden ist, ist der Prozess mit dem geeignete Materialien für die Idee oder die Sache gewählt werden, ein Teilaspekt der künstlerischen Arbeitsweise. Umgekehrt kann die Beschränkung auf ein oder wenige Materialien ein Ausgangspunkt sein.
Absoluter gesagt ist Künstlerisches Arbeiten gleichzusetzen mit Infragestellung, mit der Umkehr von Methodik, mit dem Mut der Zwecklosigkeit, mit der Provokanz der scheinbaren Sinnlosigkeit. Durch diese Umstände sind die Vorgehensweisen besonders abhängig von einer dezidierten Einzel-Untersuchung, von ableitbaren Schlussfolgerungen, eben von einem Kontext, der durch die Tat und deren Wirkung direkt spricht.

Besonders ist demnach, dass Kunst durch die Freiheit von der Zweckgebundenheit in Forschung und Lehre wie auch konkreter im Entwurfsprozess, eine wesentliche Motivierung, Relativierung und Stabilisierung des Architekturstudiums anbietet.

User login

Geben Sie bitte ihre Logindaten ein um den Downloadlink zu sehen.